Spende bitte für Leon!

Wie in jedem Jahr im Oktober, werde ich mal wieder 25! Und wie immer möchte ich Geburtstagsgeschenke! Von Euch für andere, die es brauchen, denn damit macht ihr mir die größte Freude! In diesem Jahr möchte ich Leon helfen, der einen Begleithund benötigt. Hierzu brauchen er und seine Familie etwa 25.000€ (der genaue Betrag wird derzeit ermittelt), die in die Ausbildung des Hundes fließen und wir können gemeinsam einen Beitrag dazu leisten.  Es ist wie so oft in solchen Fällen: Jeder Euro zählt!

Leon ist 4 Jahre alt und frühkindlicher Autist. Die talentierte Hündin Amaya ist bereits im Haushalt der Familie angekommen und muss nun noch ausgebildet werden. Ein Begleit- und Assistenzhund hilft insbesondere in folgenden Situationen:

  • Weglaufen in der Öffentlichkeit verhindern (denn das kündigt sich bei Leon nicht an und kann sehr gefährlich werden, da er eben nicht reagiert wie andere Kinder)
  • Leon wiederfinden, wenn er doch einmal verschwunden ist
  • Sichere Begleitung im Straßenverkehr (Ja, ein Hund kann das tatsächlich lernen)
  • Epileptische Anfälle frühzeitig Anzeigen
  • Leon aus Situationen führen, die ihn überfordern
  • Beruhigend auf Leon einwirken

Leon wohnt in der Nähe von Hannover und ich wurde auf ihn aufmerksam, weil seine Eltern hin und wieder Len-Mette-Shows besuchen und meine Aktivitäten verfolgen. Ich wurde weder angesprochen, noch um Spenden gebeten. Ich habe es schlicht „mitbekommen“ und möchte Leon daher die alljährliche Geburtstagsaktion widmen.

Eure Spenden landen selbstverständlich nicht bei mir, sondern gehen direkt an die Spendenplattform. Ich ziehe daraus weder Gewinn, noch Steuervorteile. Ich nutze lediglich meine Möglichkeit, einige Menschen zu erreichen. Bitte teilt diese Aktion und sprecht vielleicht gar aktiv Menschen in Eurem Umfeld darauf an, um noch mehr Reichweite zu erzielen und spendet hier:

Leons Spendenseite bei GoFundMe

Bitte helft mir Leon zu helfen!

Vielen Dank!

Len